Get Adobe Flash player
2 GEPPO Nr. 26 – Mittwoch, 27. Juni 2018 Fortsetzung von Titelseite: Jugendmusikschule auf dem Schlossplatz Tauziehwettbewerbe der Jugend- und Frauenliga und der Männer Landesliga Württemberg/Bayern statt. Die bewirtschaftenden Vereine des Fest- wochenendes sind die Maitiser Wiesenki- cker und der TZC Kaiserberg. Bewirtungs- ende ist am Sonntag um 20 Uhr. Auf die Sommerferien stimmen schließ- lich die Kinderfeste in Bartenbach und in Jebenhausen ein, die beide kurz vor den Sommerferien, am Samstag, 21. Juli, efei- ert werden. Open Air zum „TAG der MUSIK“ n Sommerliche Impressionen, schö- ne Melodien und jazzige Rhythmen bei malerischer Kulisse: Zum „Tag der Musik“, einer bundesweit kon- zertierten Aktion des Deutschen Mu- sikrates, veranstaltet die Städtische Jugendmusikschule Göppingen am Sonntag, 8. Juli, ab 19:30 Uhr, ein gro- ßes Open Air-Konzert auf dem Göp- pinger Schlossplatz. Verkehr in der Region Bevor sich am Donnerstag, 28. Juni, ab 17 Uhr der Gemeinderat im Großen Sit- zungssaal des Rathauses mit der Fort- schreibung des Regionalverkehrsplanes beschäftigt, wird Thomas Kiwitt, Leiten- der Technischer Direktor des Verbands Region Stuttgart, den Regionalverkehrs- plan vorstellen und vor allem auf die Maßnahmen eingehen, die die Stadt Göppingen und Umgebung betreffen. Die öffentliche Informationsveranstaltung im Sitzungssaal des Rathauses beginnt am Donnerstag um 16:30 Uhr. Hausmüllabfuhr Göppingen Bezirk I, 14-tägig: Montag, 9. Juli Göppingen Bezirk I, vier-wöchentlich: Montag, 23. Juli Göppingen Bezirk II, 14-tägig: Dienstag, 10. Juli Göppingen Bezirk II, vier-wöchentlich: Dienstag, 24. Juli Gelber Sack Göppingen 1: Montag, 2. Juli Göppingen 2: Dienstag, 3. Juli Göppingen 3: Mittwoch, 4. Juli Göppingen 4: Donnerstag, 5. Juli auf, ein Werk mit Jazzanklängen, das eigens für dieses Ensemble komponiert wurde. Mit dem JMS-Nachwuchsensemble „Sa- xofon-Blues Mafia“ unter der Leitung von Eberhard Schmid sind anschließend junge Saxofonisten zu erleben, bevor „Jazzico“, das Jazzensemble der Jugendmusikschule Göppingen unter der Leitung von Hart- mut Zeller, ein abwechslungsreiches Pro- gramm aus Pop und Jazz präsentiert. Das musikalische Finale gestaltet die JMS-Leh- rercombo: Es musizieren Vesna Münkle (Gesang), Eberhard Schmid (Saxofon), Hartmut Zeller (Piano), Georg Hesse (E- Gitarre), Christop Dangelmayer (E-Bass) und Rüdiger Mayer (Schlagzeug). Der Eintritt zum Open Air-Konzert auf dem Göppinger Schlossplatz ist frei. Ge- fördert wird die Veranstaltung von der Kreissparkasse Göppingen. Weitere In- formationen gibt es bei der Städtischen Jugendmusikschule unter Telefon 07161 650-9811 und im Internet unter www. jms.goeppingen.de. Lehrercombo. Eröffnet wird das Programm von einem Harfenorchester unter der Leitung von Eva Maria Bredl. Rund 25 junge Harfe- nisten der Musikschulen aus Göppingen, Winnenden und Kirchheim führen die Komposition HARPE DIEM des Berliner Komponisten Franz Michael Deimling Mit dem bundesweiten „TAG der MU- SIK“ ruft der Deutsche Musikrat zum zehnten Mal dazu auf, gemeinsam ein Zeichen für den Schutz und für die För- derung der kulturellen Vielfalt zu setzen. Die rund 950 öffentlichen Musikschulen in Deutschland, an denen insgesamt über 1,4 Million Kinder, Jugendliche und Er- wachsene unterrichtet werden, sichern mit ihrer hervorragenden Arbeit den Ruf Deutschlands als Land der Musik. Biomüll Freitag, 29. Juni Papiertonne Göppingen Bezirk I: Montag, 16. Juli Göppingen Bezirk II: Dienstag, 17. Juli Grünabfuhr Göppingen Bezirk I: Mittwoch, 11. Juli Göppingen Bezirk II: Donnerstag, 12. Juli Müll wird ab 6 Uhr abgeholt Aus gegebenem Anlass weist der Ab- fallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Göppingen nochmals darauf hin, dass Hausmüll und andere Abfälle am Ab- fuhrtag ab 6 Uhr bereit zu stellen sind. Abfälle werden am Abfuhrtag immer im Zeitraum zwischen 6 und 17 Uhr abge- fahren. Die Abholung des Mülls durch die Abfuhrfirma erfolgt zu keiner regelmäßi- gen Tageszeit. Nicht rechtzeitig bereitge- stellter Müll wird dann erst wieder zum nächsten Termin abgeholt; je nach Marke im zwei-Wochen- oder vier-Wochen-Tur- nus. Nachzulesen ist dies im Abfall ABC, auf der Sperrmüllkarte und auf der Web- site www.awb-gp.de. Harfenorchester. Fotos: JMS Barbarossa-Thermen länger geschlossen Die Badearena ist wegen Umbaumaßnahmen seit 3. April bis einschließlich 9. September geschlossen; nun sind auch die Saunawelt und die Wellnessoase sowie der Gesundheitspark für Revisionsarbeiten geschlossen. Die Saunawelt und Wellnessoase in den Barbarossa-Thermen öffnen voraussichtlich wieder am Donnerstag, 2. August. Der Gesundheitspark sowie die Massageabteilung haben ab Montag, 2. Juli, von montags bis freitags, wieder geöffnet. Weitere Informationen sind unter www.barbarossa-thermen.de zu finden.