Nussbaum Medien ist Mitglied der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Der Wald ist einer der kostbarsten Schätze, die wir auf der Welt haben. Ihn zu schützen und Menschen für seinen Schutz zu begeistern, ist eine Aufgabe. Und das seit über 70 Jahren!

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) sieht sich als eine Gemeinschaft engagierter Waldschützer, welche die Schönheit und Gesundheit des Waldes erhalten will, gleichzeitig aber auch die waldschonende Nutzung befürwortet.

Als gesetzlich anerkannter Naturschutzverband arbeitet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald an konstruktiven Lösungsfindungen in vielen wichtigen Gremien wie Naturschutz-, Landschaftsschutz- und Jagdbeiräten mit. Hierfür strukturiert sich die SDW in 14 Landesverbänden, die die Arbeit der Kreis- und Ortsverbände koordinieren und landesweite Projekte für den Wald durchführen. Auf diese Weise kann in ca. 400 Gruppen Naturschutzarbeit vor Ort gewährleistet werden.

Nussbaum Medien ist der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald beigetreten und unterstützt die gemeinnützige Tätigkeit des Vereins durch eine Fördermitgliedschaft. Das für die Produktion unserer Amts- und Mitteilungsblätter eingesetzte Papier stammt von der Firma UPM aus Augsburg (außer in unserem Druckstandort Horb – dieser ist in Vorbereitung). Das Papier besteht zu ca. 75 % aus Altpapier und zu ca. 25 % aus Durchforstungsholz aus nachhaltig bewirtschafteten Dauerwäldern. Auch UPM ist Mitglied der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.