Nussbaum Medien unterstützt Winterhallenturnier des FSV

Am vergangenen Wochenende fand bereits zum 7. Mal das Winterhallenturnier für Menschen mit HandiCap in der Friedrichshaller Glück-Auf-Halle statt.
Zu diesem Turnier hatten sich 17 Mannschaften eingefunden. Dies war ein neuer Rekord.

Mit dabei waren wieder alte Bekannte (Ruhrpott Söldner, Großschönau-Lautenbach am Bodensee) und neue Mannschaften (Reutlingen, Bruchsal). Der Friedrichshaller Sportverein mit der Abteilung für Menschen mit Behinderung stellte hier ebenfalls eine Mannschaft. Diese konnte sich den 2. Turnierplatz hinter den BlueTigers aus Satteldorf sichern.

Klaus Nussbaum ist es immer wieder ein großes Anliegen, die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern und ein gemeinsames Miteinander zur Normalität werden zu lassen. So ließ er beim Verlagsgebäude in Sankt Leon-Rot eine integrative Kindertagesstätte, das Oswald Nussbaum Kinderhaus, errichten, die in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Wiesloch betrieben wird. Dabei lernen die Kleinsten von Anfang an, dass jeder Mensch einzigartig ist.

Besonders der Sport bietet die Gelegenheit, Berührungsängste abzubauen und sich in entspanntem Umfeld kennenzulernen.
Aus diesem Grund war es Nussbaum Medien ein Anliegen, den Behindertensport des FSV mit einer Spende zu unterstützen, die im Rahmen des Turniers übergeben wurde.

Wir wünschen dem FSV weiterhin viel Erfolg und danken für das tägliche Engagement für dieses wichtige Thema!