07.12.23 Die NUSSBAUM Trainerschule 2024 ist startbereit

Trainerinnen und Trainer werden von Anpfiff ins Leben pädagogisch weitergebildet – Teilnahme ist kostenlos

Ab 5. Dezember 2023 startet der Bewerbungszeitraum für die NUSSBAUM Trainerschule 2024, für die sich Trainer aus Baden-Württemberg bewerben können. Anpfiff ins Leben unterstützt gemeinsam mit Nussbaum Medien Vereine in Baden-Württemberg bei der pädagogischen Ausbildung ihrer Trainer. Die NUSSBAUM Trainerschule – Pädagogik im Sport richtet sich an Trainer aus dem Mannschaftssportbereich, die für den Umgang mit kritischen Situationen geschult werden sollen. Ab sofort können sich Vereine hier bewerben.

An den Standorten von Nussbaum Medien in Ettlingen und Filderstadt werden Trainermentoren als Multiplikatoren ausgebildet. Sie sollen andere Menschen ermutigen und befähigen, ein Traineramt auszuüben, sodass für den Verein ein nachhaltiger Effekt entsteht. Ziel ist es, die aktuellen Herausforderungen als Chance zu nutzen und Kinder in Bewegung zu bringen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die ersten Coaches haben ihre Zertifikate

Ihre erste Runde hat die NUSSBAUM Trainerschule im November erfolgreich abgeschlossen. Knapp 30 engagierte Trainer aus verschiedenen Sportarten wurden für ihre pädagogische Weiterbildung ausgezeichnet und erhielten ihr Zertifikat. Die Teilnehmer haben sich intensiv mit Themen wie beispielsweise Ausgrenzung, Aggressivität und kritischen Elterngesprächen auseinandergesetzt, um für die Herausforderungen im Traineralltag besser gerüstet zu sein. In drei Workshops an den Standorten St. Leon-Rot und Filderstadt haben sie sich in Theorie- und Praxisteilen gemeinsam weitergebildet und untereinander ausgetauscht. Die Resonanz der Vereine war groß. Das Einzugsgebiet der Teilnehmer erstreckte sich von Stuttgart bis Mannheim, und die Vielfalt der vertretenen Sportarten reichte von Handball über Fußball, Volleyball, Turnen und Tanzen bis hin zu Unterwasserrugby.

Klaus Nussbaum, Inhaber von Nussbaum Medien, und Dietmar Pfähler, 1. Vorsitzender Anpfiff ins Leben, würdigten das ehrenamtliche Engagement der Trainer. „Unser gemeinsames Ziel ist es, die Vereine in unserer Heimat nachhaltig zu stärken“, so die beiden in ihren Reden.

Pädagogisches Konzept nach der 360°-Jugendsportförderung von Anpfiff ins Leben

Das für die NUSSBAUM Trainerschule ausgearbeitete, pädagogische Konzept nach den Leitlinien der 360°-Jugendsportförderung von Anpfiff ins Leben soll dem Trainer nicht nur fundiertes Wissen aus der Theorie vermitteln. Vielmehr sollen Beispiele aus der Praxis diskutiert werden, mit denen inhaltlich auf die Kinder und Jugendlichen im Verein eingegangen werden kann. So wird es unterstützende Praxisbeispiele durch regelmäßige und begleitende Blogbeiträge geben, um den Trainer auf und neben den Platz bestmöglich auszubilden.

 

Zur Anmeldung